Eröffnungsfeier von SALT AND PEPPER Software Solutions war ein voller Erfolg

200 Gäste informierten sich über maßgeschneiderte Softwarelösungen

Timo Seggelmann, Geschäftsführer, und Ludger Ahlers, Business Manager, (beide SALT AND PEPPER Software GmbH & Co. KG) begrüßen die geladenen Gäste

Osnabrück, 10.10.2017 – Am Samstag, den 07. Oktober 2017, weihte SALT AND PEPPER Software Solutions offiziell die neuen Büroräume in der ehemaligen Winkelhauskaserne ein. Zu den rund 200 Gästen zählten Kunden, Geschäftspartner sowie Vertreter aus Wissenschaft und Politik.

„Der Nachmittag war ein voller Erfolg“, resümiert Timo Seggelmann, Geschäftsführer SALT AND PEPPER Software GmbH & Co. KG. „Viele unserer Partner haben sich heute über unsere verschiedenen Lösungen für die Digitalisierung und Vernetzung der Industrie informiert. Wir konnten ein authentisches Bild unserer Kultur und Mentalität vor Ort vermitteln und freuen uns, dass die Wirtschaftsregion Osnabrück uns viele spannende, regionale Partnerschaften ermöglicht. Ein klarer Vorteil für uns.“

Auch Marina Heuermann, Geschäftsführerin der WFO, bestätigt: „Wir sind erstaunt, wie schnell und positiv sich SALT AND PEPPER in Osnabrück entwickelt. Herr Seggelmann und das Team der SALT AND PEPPER Software Solutions bringen frische Ideen ein und inspirieren uns bei der Projektentwicklung eines Start-up-Zentrums hier in Osnabrück.“

Bei der offiziellen Eröffnungsfeier standen digitale Lösungen für die Industrie im Fokus. Neben live-Demonstrationen ausgewählter Projekte mit Partnern wie Miele, Hörmann, Hella, Jungheinrich oder Sick, wurden im Workshop „Why Agile?“ agile Arbeitsmethoden vorgestellt. Hier vermittelten unsere erfahrenen Software-Entwickler interaktiv die Funktionsweise flexibler und schlanker Softwareentwicklung.

Pressekontakt
Anna Schulze-Smidt / Manager Marketing & Kommunikation
SALT AND PEPPER Holding GmbH & Co. KG
+49 (421)691070-24

 

Über SALT AND PEPPER Software Solutions
Die SALT AND PEPPER Software GmbH & Co. KG ist ein modernes Software-Entwicklungshaus. Als Partner der Industrie realisiert das Unternehmen individuelle Softwarelösungen sowie Softwareprodukte zur Digitalisierung und Vernetzung. Das umfassende Leistungsspektrum reicht von Anwendungen für die Integration neuer Hardware über die Vernetzung von Maschinen bis hin zur Interaktion von Mensch und Maschine. SALT AND PEPPER Software Solutions wendet agile Entwicklungsmethoden an und legt den Fokus immer auf die beste Lösung für den Kunden. In der Produktentwicklung sind Virtual Reality Anwendungen im Industriekontext einer der Schwerpunkte. SALT AND PEPPER Software Solutions beschäftigt rund 85 Mitarbeiter in Osnabrück und Hamburg.

Über die SALT AND PEPPER Gruppe
SALT AND PEPPER entwickelt fortschrittliche Technologie- und Software-Lösungen und erbringt wertschöpfende Beratungsleistungen für die Industrie. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 500 Ingenieure, Informatiker und Management Consultants an deutschlandweit neun Standorten sowie zwei Standorten in China. SALT AND PEPPER ist in drei Kompetenzfeldern tätig: Im Bereich Technology Consulting erbringt das Unternehmen on- und offsite Engineering-Services und agiert als umfassender Entwicklungspartner. Im Management Consulting begleiten wir unsere Kunden bei der dynamischen Weiterentwicklung ihres Unternehmens, indem wir die Chancen neuer Technologien erkennen und nutzbar machen. Im Bereich Software Solutions werden im eigenen Kompetenzzentrum individuelle Softwarelösungen und -produkte entwickelt. Gegründet 2008 bedient SALT AND PEPPER mittlerweile sieben Zukunftsbranchen, darunter die Automobilindustrie, den Maschinen- und Anlagenbau, die Energiebranche und die Luft- und Raumfahrtindustrie. Zahlreiche OEMs und Unternehmen wie Miele, Claas, Rheinenergie, ZF, KUKA und EWE greifen auf die Kompetenzen des Unternehmens zurück.