SALT AND PEPPER Software Solutions zählt zu den besten Arbeitgebern in Deutschland und der ITK Branche

Software-Spezialist mehrfach für attraktive Unternehmenskultur ausgezeichnet

Osnabrück/Bremen, 20.03.2019 – SALT AND PEPPER Software Solutions ist bei den Wettbewerben „Beste Arbeitgeber Deutschlands“ und „Beste Arbeitgeber in der ITK“ vom Great Place to Work® Institut Deutschland ausgezeichnet worden. Diese Qualitätssiegel erhalten Unternehmen, die ihren Beschäftigten eine besonders attraktive Unternehmenskultur bieten.

Der Software-Spezialist SALT AND PEPPER Software GmbH & Co. KG zählt zu den Siegern der diesjährigen Great Place to Work® Wettbewerbe „Beste Arbeitgeber Deutschlands“ und „Beste Arbeitgeber in der ITK“. Die Auszeichnungen bestätigen, dass das Unternehmen seinem Anspruch gerecht wird, seinen Mitarbeitenden einen attraktiven Arbeitsplatz zu bieten. Bereits im Februar erreichte SALT AND PEPPER Software Solutions Platz 3 im Wettbewerb „Beste Arbeitgeber in Niedersachen und Bremen“ des Great Place to Work® Instituts in der Kategorie der Unternehmen mit 50-250 Mitarbeitenden.

„Wir sind sehr stolz darauf, zu den besten Arbeitgebern Deutschlands und der Informations- und Telekommunikationstechnik zu zählen“, so Timo Seggelmann, Geschäftsführer von SALT AND PEPPER Software Solutions. „Attraktive Arbeitsbedingungen sind ein entscheidender Faktor für den Erfolg eines Unternehmens. Die Auszeichnungen sind für uns eine tolle Bestätigung, dass sowohl unsere Werte als auch die moderne Unternehmenskultur von unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen wertgeschätzt werden. Daran wollen wir auch zukünftig anknüpfen und die Ergebnisse der Befragung des Great Place to Work® Instituts für die Weiterentwicklung unseres Unternehmens nutzen.

“Die Bewertungsgrundlage der Wettbewerbe war eine anonyme Befragung der Mitarbeitenden von SALT AND PEPPER Software Solutions zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen in die Führungskräfte, Qualität der Zusammenarbeit, Wertschätzung, Identifikation mit dem Unternehmen, berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, Vergütung, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance. Darüber hinaus wurde das Management zu förderlichen Maßnahmen und Angeboten der Personalarbeit im Unternehmen befragt. Die Ergebnisse wurden im Verhältnis 2:1 gewichtet; die unmittelbare Bewertung der Mitarbeiter steht also im Vordergrund. So wurde unter anderem ermittelt, dass 97 Prozent der Beschäftigten SALT AND PEPPER Software Solutions als Arbeitgeber weiterempfehlen.

„Die Auszeichnungen stehen für ein glaubwürdiges Management, das fair und respektvoll mit den Beschäftigten zusammenarbeitet, für eine hohe Identifikation der Mitarbeitenden und für starken Teamgeist im Unternehmen“, sagt Andreas Schubert, Geschäftsführer bei Great Place to Work® Deutschland, anlässlich der Preisverleihung.

An den Wettbewerben des Great Place to Work® Instituts beteiligten sich bundesweit Unternehmen aller Größen und Branchen. Diese stellten sich einer freiwilligen Prüfung der Qualität und Attraktivität ihrer Arbeitsplatzkultur durch das unabhängige Great Place to Work® Institut und dem Urteil der eigenen Mitarbeitenden.

Pressekontakt
Anna Schulze-Smidt / Leiterin Marketing & Kommunikation
SALT AND PEPPER Holding GmbH & Co. KG
+49 (421)691070-24

 

Über SALT AND PEPPER Software Solutions

SALT AND PEPPER Software Solutions ist ein modernes Software-Entwicklungshaus. Als Partner der Industrie realisiert das Unternehmen individuelle Softwarelösungen sowie Softwareprodukte zur Digitalisierung und Vernetzung. Das umfassende Leistungsspektrum reicht von Anwendungen für die Integration neuer Hardware über die Vernetzung von Maschinen bis hin zur Interaktion von Mensch und Maschine. SALT AND PEPPER Software Solutions wendet agile Entwicklungsmethoden an und legt den Fokus immer auf die beste Lösung für den Kunden. In der Produktentwicklung sind Virtual Reality Anwendungen im Industriekontext einer der Schwerpunkte. An den Standorten Osnabrück, Hamburg, Stuttgart beschäftigt das Unternehmen rund 160 Mitarbeiter.

Über SALT AND PEPPER

SALT AND PEPPER entwickelt fortschrittliche Technologie- und Software-Lösungen und erbringt wertschöpfende Beratungsleistungen für die Industrie. Das Unternehmen beschäftigt über 700 Ingenieure, Informatiker und Management Consultants an deutschlandweit neun Standorten sowie zwei Standorten in China. SALT AND PEPPER ist in drei Kompetenzfeldern tätig: Im Bereich Technology Consulting erbringt das Unternehmen on- und offsite Engineering-Services und agiert als umfassender Entwicklungspartner. Im Management Consulting begleiten wir unsere Kunden bei der dynamischen Weiterentwicklung ihres Unternehmens, indem wir die Chancen neuer Technologien erkennen und nutzbar machen. Im Bereich Software Solutions werden im eigenen Kompetenzzentrum individuelle Softwarelösungen und -produkte entwickelt. Gegründet 2008 bedient SALT AND PEPPER mittlerweile sieben Zukunftsbranchen, darunter die Automobilindustrie, den Maschinen- und Anlagenbau, die Energiebranche und die Luft- und Raumfahrtindustrie. Zahlreiche OEMs und Unternehmen wie Miele, Claas, Rheinenergie, ZF, KUKA und EWE greifen auf die Kompetenzen des Unternehmens zurück. SALT AND PEPPER feierte 2018 sein 10-jähriges Firmenjubiläum.