01.12.2021
Digitaler Adventskalender: Success und Fuck Up Stories
01.12.2021
Digitaler Adventskalender: Success und Fuck Up Stories
Türchen um Türchen öffnet der SALT AND PEPPER Adventskalender interessante Success- oder Fuck up Stories. Dazu inspirieren How-to-starts zu neuen Perspektiven auf sich und das Unternehmen.

Hamburg, 1. Dezember 2021

SALT AND PEPPER Consulting startet zum 1. Dezember seinen digitalen Adventskalender. Hinter den Türchen: Entweder eine Success- oder eine Fuck Up Story aus der Wirtschaft. Zu jeder Geschichte gibt es am Folgetag ein How-to-start. Verschiedene Impulse, Tipps und Fragen schaffen darin neue Perspektiven für den Türchenöffner.

"Der Dezember ist ohnehin die Zeit des Rückbesinnens und Nachdenkens. Was lief gut in diesem Jahr, was weniger? Bin ich dort, wo ich sein will? Hier bietet unser Adventskalender einen interessanten Schub in die richtige Richtung", so Dr. Arne Engelbrecht, Geschäftsführer der SALT AND PEPPER Consulting.

Alle Stories und How-to-starts zusammen ergeben eine Gesamtstruktur, um Baustein für Baustein eine Hochleistungsorganisation zu werden. Der Adventskalender öffnet unter https://tuerchen.com/salt-and-pepper seine Türchen.

 

Gewinnspiel für „Agile Me“-Kurs

Zusätzlichen Reiz bietet ein Gewinnspiel. Hinter einigen Türen findet sich eine kleine Quizfrage. Der Teilnehmer erhält pro richtig beantworteter Frage ein Los. Der Preis: die kostenfreie Teilnahme an einer "Agile Me"-Weiterbildung der SALT AND PEPPER Academy.

Das Gewinnspiel endet am 27. Dezember, am 30. Dezember werden die Lose gezogen. Die Gewinner erfahren per Mail, ob sie gewonnen haben. Der Rechtsweg ist dabei ausgeschlossen.

 

Über SALT AND PEPPER Consulting

SALT AND PEPPER Consulting wurde im Jahr 2016 als Teil der SALT AND PEPPER Gruppe gegründet. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg bietet nachhaltige Transformationsberatung und Trainings an, um Firmen agiler, innovativer und digitaler zu machen.

Über SALT AND PEPPER
Die SALT AND PEPPER Unternehmensgruppe bietet hochwertige Engineering- und IT-Dienstleistungen sowie wertschöpfende Transformationsberatung für die Industrie. Mit rund 600 Mitarbeitern an deutschlandweit 10 Standorten und einem Center of Competence treibt das Unternehmen den technologischen Fortschritt seiner Kunden voran. Gegründet 2008 bedient SALT AND PEPPER mittlerweile neun Zukunftsbranchen, darunter die Automobilbranche, der Maschinen- und Anlagenbau, die Energiebranche und die Luft- und Raumfahrtindustrie. Zahlreiche OEMs und Unternehmen wie Miele, Claas, Rheinenergie, ZF, KUKA und EWE greifen auf die Kompetenzen des Unternehmens zurück.

PRESSEKONTAKT

Jolanta Cabral de Sousa
Leiterin Marketing & Kommunikation