Agile Produkt­entwicklung

Bringing your vision to life
Gemeinsam zur Produktvision
Join our Team!

Mit Agilität in die Produktentwicklung

Was bringt mir Agilität in der Produktentwicklung? Die wichtigste aller Fragen. Denn Teile oder ganze Entwicklungsabteilungen auf Agilität umzustellen, braucht Zeit und Energie. Doch die möglichen Ergebnisse lohnen sich:

  • Bessere Produkte: denn in der gleichen Zeitspanne wie bisher ist es möglich, ein genau auf die Wünsche des Endkunden angepasstes Produkt zu entwickeln
  • Keine Änderungskosten: denn agiles Entwickeln hat eine Produktvision, aber keinen starren Plan
  • Ihre Innovationsrate steigt: denn mehr Kreativität wird möglich
  • Mitarbeiter:innen sind motivierter: denn Mitmachen macht Spaß
  • Kunden sind zufriedener: denn sie bekommen, was sie wirklich brauchen

Mit Agiler Produktentwicklung sind Sie dem Wettbewerb immer mehr als eine Nasenspitze voraus!

Reaktionsschnell und flexibel
durch einen iterativen Ansatz

Rückkopplungsprozesse und zyklisches Vorgehen – das ist der Mittelpunkt agiler Produktentwicklung. Er bezieht sich auf alle Ebenen: bei der Entwicklung, im Team und beim Management. Damit unterscheidet sich bereits der Ansatz zum klassischen, prozessorientierten Arbeiten. Bei der Agilen Produktentwicklung wird nicht im Voraus in allen Einzelheiten genau geplant und dann in einem einzigen langen Durchgang entwickelt. Der Vorteil: Während eines Projekts können sich die Anforderungen und Rahmenbedingungen ändern, sodass sie nicht mehr zum Ursprungsplan passen. Agile Methoden lassen Sie auf äußere Einflüsse schneller und zielgerichteter reagieren als klassische.

Ihr Vorteil: Sie können das Produkt
optimal und zyklisch anpassen

Beim agilen Vorgehen wird die Entwicklung in Iterationsschleifen in einem festen Takt eingeteilt. Zuerst entwickeln selbstorganisierte Teams Ziele für das neue System, legen sie fest und priorisieren sie. Daraus ergibt sich ein Vorgehen für eine erste Version: Die Entwicklung beginnt. Dieses erste Funktionsmuster hat nicht den Anspruch bereits perfekt zu sein. Am Ende eines jeden Takts wird überprüft, ob die gewünschten Ziele und der Nutzen für den Endkunden mit dem Produkt erreicht sind. In einem nächsten Zyklus werden das Produkt und seine Funktionen zielgenau an den Stellen verbessert, wo es nötig ist. Dieser Kreislauf wird so lange wiederholt, bis das Produkt zu den Kundenwünschen passt.

Jetzt kostenlosen Termin zur
Produktvision vereinbaren!

Nutzen Sie Agilität für eine innovative Produktentwicklung. Wir zeigen auf, was Agilität in der Produktentwicklung wirklich leisten kann, wo ihr Einsatz sinnvoll ist und wie Sie mit Crossfunktionalität und einer guten Produktvision Ihren Erfolg boostern können!

Let‘s talk
about…

Wir bringen Ihre
Vision zum Laufen!

Dabei betrachten wir Ihr Produkt ganzheitlich
und unterstützen auf allen Ebenen.
Kontaktieren Sie uns!

Was können wir für Sie leisten?

In unserem Center of Competence entwickeln wir für Sie neuartige Produkte – beginnend von der Konkretisierung Ihrer Vision und unter Berücksichtigung der definierten Anforderungen. Bei der Ausführung Ihrer Projekte nutzen wir neueste Technologien und erzeugen zyklisch Funktionsmuster und bei Bedarf Prototypen. In unserem Labor kommen Tools aus der Elektronikfertigung, dem 3D Druck, der Holz- und Metallverarbeitung, aber auch LEGO® zum Einsatz.

Von der Vision in kürzester
Zeit zum Serienprodukt

Rakete
  • Wir hauchen bestehenden Produkten Intelligenz ein: indem wir klassische Systeme um elektronische und/oder softwarebasierte Komponenten ergänzen. So können neue Potenziale und ein erhöhter Produktnutzen erzielt werden.

  • Im Fokus: eine ganzheitliche Betrachtung der Aufgaben. Deshalb bündeln wir Kompetenzen aus diversen Engineering- und IT-Disziplinen. Wir unterstützen Sie entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Unser iteratives Vorgehen
im Überblick

Zahnrad
  • Ideengenerierung zur Lösung Ihrer Herausforderungen oder Detaillierung Ihrer Visionen (Workshops)

  • Anforderungsanalyse

  • Konzeptentwicklung

  • Systemintegration

  • Physische Prototypen (Entwicklung, Montage und Beschaffung)

  • Technische Beratung (bspw. Material- und Technologie-Auswahl)

  • Technisches Troubleshooting

  • Reengineering

Wir bringen Ihren
Prototypen auf Kurs!

Lassen Sie uns miteinander sprechen.
Kontaktieren Sie uns!

Warum wir Ihr Partner sind!

Partner-Vorteile Partner-Vorteile

Wissenswertes über SALT AND PEPPER

  • über
    0
    Jahre Erfahrung
  • rund
    0
    Mitarbeitende
  • über
    0%
    Folgeaufträge
  • aktuell
    0
    Standorte
  • Weiterempfehlung
    0%
    durch Mitarbeitende

Kontaktieren Sie uns!

Schreiben Sie uns – wir melden uns bei Ihnen!

    Was können wir
    für Sie tun?


    * Mit einem Stern markierte Felder sind Pflichtfelder.

    Mit dem Versenden dieser Anfrage werden die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erfasst, gespeichert und verarbeitet. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Noch Fragen?

    Christoph Friedrich
    +49 152 08725201